Die Kreismitgliederversammlung der CDU Freiburg hat am Freitag den 23.07.2021, einen neuen Kreisvorstand gewählt. Rund um den neuen Vorsitzenden Bernhard Rotzinger hat sich ein auf fast allen Positionen erneuerter Kreisvorstand die Neuausrichtung der CDU Freiburg zum Ziel gemacht.

Bernhard Rotzinger

Vorsitzender des CDU Kreisverbands Freiburg

Littenweiler

Polizeipräsident a.D.
Stadtrat

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Ich möchte nach meiner aktiven Dienstzeit als Polizeipräsident mein Wissen, meine Erfahrung und meine Energie der Gemeinschaft in einem Ehrenamt zur Verfügung stellen. In der CDU ist meine politische Heimat, weil wir auf der Basis unserer Grundsätze der sozialen Marktwirtschaft, des christlichen Menschenbildes freier und selbstverantwortlicher Bürgerinnen und Bürger und von Sicherheit und Ordnung als Basis eines friedlichen Zusammenlebens einen Kompass haben, der uns bei den aktuellen vielfältigen und komplexen Herausforderungen die Richtung weist.

Besonders am Herzen liegt mir...

…, dass wir bei der Komplexität und Vielfalt der Veränderungen den sozialen Frieden und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft nicht verlieren und die Schwächeren nicht ausgrenzen. Bei aller verständlichen Emotionalität in wichtigen Problemlagen müssen wir Entscheidungen rational prüfen und die Folgewirkungen abwägen.

Dr. Carolin Jenkner

Stellvertretende Kreisvorsitzende | Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat

Stühlinger

33 Jahre
Biostatistikerin
Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Wenn man etwas verändern möchte, kann man sich nicht nur beschweren, sondern man muss mit anpacken und Lösungen suchen.

Besonders am Herzen liegt mir...

...die Freiburger Kommunalpolitik und hier besonders bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, Freiburg sicherer zu machen und kulturell vielfältig zu gestalten.

Anna-Lena Frangen

Stellvertretende Kreisvorsitzende | Ortsvorsitzende FR-Weingarten

Weingarten

25 Jahre
Bildungswissenschaftlerin und Studentin

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Ich kann mich in der CDU ideal mit meinen Ideen und Visionen einbringen.
Gemeinsam mit anderen kann ich mich hier für unsere Herzensangelegenheiten in der Gesellschaft stark machen und in der gemeinschaftlichen Diskussion neue Konzepte entwickeln.

Besonders am Herzen liegt mir...

...Nachhaltigkeit.
...Ehrenamt.
...Generationengerechtigkeit.

Dr. Arndt Michael

Stellvertretender Kreisvorsitzender

Wiehre

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Grundgesetz, Demokratie, Freiheit, Rechtsstaat, soziale Marktwirtschaft – all dies sind Errungenschaften, die Leben und Lebensstandard in Deutschland maßgeblich formen.
Aber diese Errungenschaft sind auch bedroht, von linken und rechten Strömungen, von Populismus, von rigiden Ideologien. Für mich steht außer Frage: Nur die CDU als große und inklusive Volkspartei wird auch zukünftig in der Lage sein, erfolgreiche Strategien zu entwickeln, um gesellschaftliche und politische Stabilität zu gewährleisten und richtige Antworten auf die nationalen und globalen Herausforderungen, denen wir als Staat und Gesellschaft ausgesetzt
sind, zu geben.

Besonders am Herzen liegt mir...

...die Gewinnung neuer Mitglieder, um die CDU als Volkspartei zu stärken
...die Integration aller Mitglieder, ob alt oder neu, in die Arbeit und Angebote der CDU Freiburg
...die Stärkung der Ortsverbände

Irmgard Waldner

Kreisschatzmeisterin

Weingarten

57 Jahre
Bürosachbearbeiterin im Handwerksunternehmen

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Weil ich die Werte, die die CDU vertritt voll und ganz unterstütze, immer wieder weiterentwickeln und sichtbar machen möchte.

Besonders am Herzen liegt mir...

...die Wertschätzung von Familien/ Familienarbeit und das Handwerk

Susanne Spanier

Mitgtliederbeauftragte

Altstadt

34 Jahre
Psychiaterin

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Meine politischen Einstellungen und demokratischen Wertvorstellung möchte ich nicht nur passiv, sondern auch aktiv vertreten und für diese in der Freiburger Stadtgesellschaft offen einstehen.

Besonders am Herzen liegt mir...

….die Förderung eines fairen und produktiven politischen Diskurs und Miteinanders innerhalb der CDU Freiburg.
….die CDU Freiburg in Ihren politischen Haltungen und Forderungen für die Stadt zu unterstützen.“

Kevin Aubert

Beisitzer

Unterwiehre

24 Jahre
Gastwirt

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Für mich ist die CDU die Stimme der mittelständischen Familienunternehmen

Besonders am Herzen liegt mir...

...die Freiburger Wirtschaft.
...ein generationengerechter Haushalt.
...eine gute Verkehrspolitik.

Dr. Patrick Bronner

Beisitzer

Herdern

40 Jahre
Lehrer, Lehrer-Aus- & Fortbildner
Preisträger Deutscher Lehrerpreis 2016

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Ich möchte meine Kompetenzen aus dem Bereich Schule und Bildung in die politischen Arbeit einbringen und in einem motivierenden Team zusammenarbeiten.

Besonders am Herzen liegt mir...

...in zukunftsfähiges Medienkonzept für alle Freiburger Schulen.
... die Förderung der Chancen- & Bildungsgerechtigkeit in Freiburg.
...bezahlbarer Wohnraum sowie genügend Kita- und Schulplätze.

Martin Kotterer

Beisitzer | Stadtrat

Littenweiler

58 Jahre
Berater für behinderte Menschen
Stadtrat

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Die CDU ist die Partei der bürgerlichen Mitte

Besonders am Herzen liegt mir...

...dass die CDU Freiburg eine deutlich bessere Akzeptanz in unserer Stadt erhält.

Martin Kranz

Beisitzer

Wiehre

38 Jahre
Unternehmer

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Unsere Welt obliegt einer gewissen Dynamik auf die wir reagieren müssen. Hier hat die CDU als Volkspartei die Aufgabe, die Interessen aller Menschen zu vertreten- sozial, ökologisch und wirtschaftlich.

Besonders am Herzen liegt mir...

...eine konzeptionelle und langfristige Stadtentwicklung mit einem durchdachtem und zukunftsfähigem Verkehrsmodell.
...die Stärkung des Wirtschaftsstandorts Freiburg und eine frühzeitige Entgegenwirkung des Fachkräftemangels.
...Freiburg für alt und jung noch lebenswerter zu gestalten.

Carlo Wurm

Pressereferent

Altstadt

28 Jahre
Historiker M.A.
Fraktionsassistent

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Die CDU ist die Partei der politische Mitte. Sie hat einen klaren Wertekompass und unsere Gesellschaft in ihrer ganzen Breite und Vielfalt im Blick. In einer Zeit der zunehmenden politischen und gesellschaftlichen Zersplitterung ist sie als einzig verbliebene große Volkspartei ein verlässlicher Anker in Deutschland und Europa. Die CDU erteilt ideologischen Versuchungen eine klare Absage. Wir treten ein für friedliche Evolution statt Revolution.

Besonders am Herzen liegt mir...

… moderne und progressive Politik für junge Menschen
… Dialog zu ermöglichen, Zusammenhalt zu stärken und Ehrenamt zu fördern.
… Klimaschutz und nachhaltiges Wirtschaften.

Quentin Gantert

Beisitzer

Herdern

18 Jahre
Abiturient
Kreisvorsitzender SU Freiburg

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Die Vereinbarkeit von Wirtschaft und Nachhaltigkeit, genauso wie das Eintreten für unser westliches Wertesystem macht für mich die CDU aus. Besonders wichtig ist mir das Vertreten der Allerjüngsten in bildungs- und kommunalpolitischen Fragen.

Besonders am Herzen liegt mir...

…Nachhaltigkeit.
…Bildungspolitik.
…eine respektvolle und liberale Debattenkultur zu stärken.

In eine sichere Zukunft. Ihre CDU Freiburg.

Dr. Ina Sieckmann-Bock

Beisitzerin | Schriftführerin und Pressereferentin Ortsverband FR-Hochdorf

Hochdorf

59 Jahre
Chemikerin und Verwaltungsmitarbeiterin an der Medizinischen Fakultät Freiburg

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Mit dem Leitgedanken, dass Ökonomie und Ökologie keine Gegensätze sind, sondern sich gegenseitig befruchten, möchte ich meine Ideen und Fähigkeiten in der CDU auf kommunaler Ebene einbringen. Unter dem Motto: "Brücken bauen zwischen Hochdorf und Stadt sowie Universität und Stadt" möchte ich im Team die anstehenden Aufgaben anpacken.

Besonders am Herzen liegt mir...

...Verkehrspolitik, die die Peripherie der Stadt mit in den Blick nimmt.
...Kinder- und Jugendarbeit in Freiburg, die fördert und fordert.

Martin Linser

Beisitzer

Opfingen

43 Jahre
Weinbautechniker & Küfermeister
Inhaber eines Landwirtschaftlichen Betriebs in mindestens 7. Generation
Mitpreisträger des 2. Platzes beim Naturschutzpreis der Stadt Freiburg 2021

Warum engagiere ich mich in der CDU?

Weil Sie für mich die Partei der Mitte unserer Gesellschaft ist. Mit ganz klaren Werten und Vorstellungen. Bereit nach Lösungen für alle zu suchen um So am meisten für alle zu ermöglichen.

Besonders am Herzen liegt mir...

Naturschutz und Landwirtschaft zusammen denken, es geht nur Hand in Hand. Unsere Familiengeführten Betriebe brauchen eine positive Zukunft, damit unsere Vielfältige Kulturlandschaft erhalten bleibt.
Stadt und Land zusammen denken. Vieles was in der Kernstadt funktioniert kann nicht eins zu eins auf die Angrenzenden Bereiche übertragen werden. Hier braucht es individuelle Lösungen ohne Auszugrenzen.