"Das trifft nach meiner Kenntnis…, ist das sofort, …unverzüglich"

Wir alle kennen diesen berühmten Halbsatz, den Günter Schaboswki wenig druckreif, eher stammelnd, sprach, als er am Abend des 9. November 1989 während der Pressekonferenz im Anschluss an die Sitzung von Politbüro und Zentralkomitee gefragt wurde, wann das neue Reisegesetz für alle DDR-Bürger in Kraft trete.

Nie zuvor war einem Staat das gelungen, was den Menschen in der DDR nach 40 Jahren Diktatur und Trennung der beiden deutschen Staaten glückte: Ein revolutionärer Umbruch ohne jegliche Gewalt.

Mauer, Stacheldraht und Schießbefehl stürzten ein.

Bereits einen Monat zuvor kapitulierte eine hochgerüstete Staatsmacht vor den friedlichen Demonstranten der Montagsdemonstration.

Unser Gast zum 30. Jahrestag des Mauerfalls und beim 5. Zeitzeugengespräch der Frauen Union, ist Herr Joachim Stahlberg. Er lebt auch heute noch im Ostteil unseres Landes, in der Nähe von Potsdam.

Die Frauen Union Freiburg lädt alle interessierten Frauen und Männer sehr herzlich ein zum Zeitzeugengespräch mit Joachim Stahlberg am Samstag, dem 9.11.2019, um 19 Uhr im Restaurant Grüner Baum, Lorettostraße 12, 79100 Freiburg-Wiehre.

Gertrud Pluskwik

Kreisvorsitzende der Frauen Union der CDU Freiburg

Details

Beginn:
9. November 2019, 19:00 Uhr
Kategorie:
Podiumsdiskussion
Veranstaltungsort:
Pizzeria "Grüner Baum"
Adresse:
Lorettostr. 12
79100 Freiburg
Deutschland

Termin herunterladen