Presseinformation

CDU Freiburg startet in die heiße Phase des Wahlkampfs in Freiburg-West
Für eine starke Stimme von Freiburg im Landtag - Politik für alle.

Freiburg, 26.01.2021. Am 29. Januar ist der Wahlkampfauftakt der CDU Freiburg für den Wahlkreis Freiburg-West. Unser Kandidat, Dr. Arndt Michael, Volljurist und Politikwissenschaftler, Universität Freiburg, setzt im Wahlkampf auf das Themenquintett Bildung, Infrastruktur, Sicherheit, Klimaschutz und Wirtschaft.

Während des Wahlkampfes wird die siebenteilige interaktive Vortragsreihe „Ein Quantum Politik - Der Polit-Talk mit Dr. Arndt Michael“ stattfinden. Dr. Michael wird mit Expertinnen und Experten die Positionen der CDU Freiburg diskutieren und lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen und den Breisgau-Gemeinden Schallstadt, Gottenheim, Umkirch und March ein, sich via Chat zu beteiligen.

Prominente Gäste sind u. a. CDU-Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann; Dr. Wolfgang Schäuble, MdB; Dr. Stefan Kaufmann, MdB – Innovationsbeauftragter „Grüner Wasserstoff“ oder Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur. Alle Veranstaltungen sind live auf der Seite arndt-michael.net ohne Anmeldung und komplett anonym als Stream zu sehen und werden aufgezeichnet.

„Als junger Vater stehe ich für eine familienorientierte, ökologische und den Zielen der sozialen Marktwirtschaft verpflichtete pragmatische Politik. Ich möchte eine starke Stimme im Landtag für Freiburg-West sein und Politik für alle machen“, fasst Dr. Arndt Michael seine Ziele zusammen. Mit Blick auf die nun kommende heiße Wahlkampf-Phase beschreibt Michael seine coronabedingte Kommunikationsstrategie wie folgt: „Die Pandemie verlagert den Landtagswahlkampf in diesem Jahr in den digitalen Raum. Ich habe deshalb eine öffentliche Vortragsreihe konzipiert, mit der ich allen Wählerinnen und Wählern die Themen in digitaler Form näherbringen möchte, für die ich als Landtagskandidat Freiburg-West stehe: Bildung, Mobilität, Sicherheit, Klimaschutz und Wirtschaft – für jedes dieser Themen konnte ich hochkarätige Gäste gewinnen. Mein Ziel: allen Wählerinnen und Wählern zu zeigen, warum es einzig die CDU als Volkspartei schaffen kann, generationenübergreifend vernünftige Konzepte und Strategien für die großen Herausforderungen der nächsten Jahre vorzulegen und vor allem Politik für alle zu machen.“

Die nächsten Termine in der Übersicht:

1) Dienstag, 2. Februar, 18.30 Uhr
Was ist gute Hochschulpolitik für Freiburg und Baden-Württemberg?
Gast: Marion Gentges, MdL, Hochschulpolitische Sprecherin CDU Fraktion

2) Mittwoch, 10. Februar, 16.30 Uhr
Zur Lage der Wirtschaft und des Einzelhandels in Freiburg und Baden-Württemberg
Gäste: Dr. Susanne Eisenmann, CDU-Spitzenkandidatin und Philipp Frese, Präsident Handelsverband Südbaden e.V.

3) Donnerstag, 11. Februar, 18.30 Uhr
Auf Streifzug durch die (innere) Sicherheit in Freiburg und Baden-Württemberg
Gast: Siegfried Lorek, MdL, Polizeipolitischer Sprecher CDU Fraktion

4) Dienstag, 23. Februar, 19 Uhr
Mobilität der Zukunft für Freiburg und Baden-Württemberg
Gast: Steffen Bilger, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur

5) Mittwoch, 24. Februar, 18 Uhr
Politik und Gesellschaft in Freiburg und Baden-Württemberg
Gast: Dr. Wolfgang Schäuble, MdB

6) Montag, 1. März, 19 Uhr
Zu wenig, zu spät? Klimakrise und Klimawandel
Gäste: Vertreterinnen und Vertreter von Fridays for Future Freiburg

7) Dienstag, 2. März, 18 Uhr
(Grüner) Wasserstoff in Deutschland und Baden-Württemberg – Status Quo und Perspektiven
Gast: Dr. Stefan Kaufmann, MdB, Innovationsbeauftragter „Grüner Wasserstoff“

Online über https://arndt-michael.net/
Dauer: jede Veranstaltung ca. 60 Minuten.

Ich hoffe wir sehen uns auf einer der Veranstaltungen!
Ihr Arndt Michael

Ansprechpartner

Oliver Conrad

Pressereferent

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag