Am 17. November 2018 fand im Stadthotel Freiburg Kolping die Nominierung der Mitglieder der CDU Freiburg für die Liste zur Kommunalwahl 2019 statt. In den letzten Monaten hatten die Mitglieder unter Leitung des stellvertretenden Kreisvorsitzenden Dr. Hans-Ulrich Pfeiffer ein Grundsatzprogram erarbeitet, das in der Mitgliederversammlung am 25. Oktober verabschiedet wurde. Darin sind kommunalpolitische Lösungsvorschläge für die aktuellen Herausforderungen in Freiburg enthalten. Parallel dazu wurden Kandidatinnen und Kandidaten für die CDU-Liste gewonnen.
Sowohl der Kreisvorsitzende Peter Kleefass als auch der Bundestagsabgeordnete Matern von Marschall stellen auf diesem Hintergrund auch in der CDU Freiburg eine Aufbruchsstimmung fest. Wie in der Bundespartei stehen auch auf der Freiburger CDU-Liste mit zahlreichen neuen Kandidatinnen und Kandidaten die Zeichen auf Aufbruch.
Die Kandidatinnen und Kandidaten verdeutlichten immer wieder, dass neben dem Thema der Sicherheit in Freiburg auch bezahlbares Wohnen, solide Finanzen, eine freundliche Familienpolitik, effektive Wirtschaft und Verkehr im Fokus der CDU Freiburg sind. Es geht darum eine sichere Zukunft für eine freie Stadtgesellschaft politisch zu gestalten.
Nach der Nominierungsveranstaltung wird die CDU Freiburg in thematischen Veranstaltungen den Dialog mit Parteimitgliedern und Bürgern suchen, um das Grundsatzprogramm zu einem Wahlprogramm weiterzuentwickeln

Die vollständige Kommunalwahlliste der CDU Freiburg:

  1. Dr. Carolin Jenkner
  2. Peter Kleefass
  3. Irmgard Waldner
  4. Bernhard Rotzinger
  5. Selma Nabulsi
  6. Dr. Klaus Schüle
  7. Berthold Bock
  8. Prof. Dr. Bernd Kammerer
  9. Martin Kotterer
  10. Dr. Hans-Ulrich Pfeiffer
  11. Bernhard Schätzle
  12. Katharina Mattern
  13. Markus Meyer
  14. Udo Harter
  15. Claudia Blum
  16. Antonio Fusco
  17. Martin Kranz
  18. Heiko Ehret
  19. Julia Harter
  20. Anna-Lena Frangen
  21. Martin Linser
  22. Robert Kiefer
  23. Wilhelm Kuhn
  24. Dr. Arndt Michael
  25. Claudius Klueting
  26. Dr. Patrick Bronner
  27. Christoph Brender
  28. Kevin Aubert
  29. Max Kinniger
  30. Theodor Lammich
  31. Valentino Scarvalieri
  32. Tobias Trösch
  33. Vicky Vanessa Grund
  34. Jürgen Landmann
  35. Hauke Bestmann
  36. Dr. Eliko Ciklauri-Lammich
  37. Gerhard Happel
  38. Stefanie Bock-Littin
  39. Cord-Jesko Baller
  40. Johannes Ullrich
  41. Nathalie von Gleichenstein
  42. Philipp Frese
  43. Dr. Corinna Zimber
  44. Roman Engers
  45. Miriam Neumohr
  46. Andreas Schoch
  47. Susanne Spanier
  48. Benedikt Oberkirch

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag